Die Koregenz zwischen Amenemhet I. und Sesostris I. begann demnach im 28. Jahr des ersteren, weil dessen Todestag nach der Sinuhe-Erzählung Jahr 30, 3. Monat Achet, Tag 7 war und die Thronsitzung der Lederrolle P.Berlin 03029 auf den Tag 3. Monat Achet, Tag 8 im 3. Jahr Sesostris I datiert ist. Sie habe also einen Tag nach dem Tode des Vaters stattgefunden, fiktiv, weil Sesostris I. gar nicht in der Residenz war, aber schon im dritten Jahr Mitregent. - Gardiners Miszelle in JEA 32,1946,100 wird nicht erwähnt.