Erweiterte Suche

Die Wandlungen des Sem-Priesters im Mundöffnungsritual

Der Beitrag behandelt die Szenen 8 bis 10 und 11 bis 19 des Mundöffnungsrituals des Neuen Reiches. Die Texte der beiden Ritual­abschnitte werden analysiert und kurz besprochen. Im Ergebnis zeigt sich, dass die Dramatischen Texte des Mundöffnungsrituals nicht, wie bisher angenommen wurde, 'mythenfrei' konzipiert sind, sondern eine sakramentale Ausdeutung aus dem Osirismythos enthalten. Es folgt eine Diskussion der Handlungen der aus dem Osiris­mythos gedeuteten Ritualsequenzen.

Titel: Die Wandlungen des Sem-Priesters im Mundöffnungsritual
Verfasser: Altenmüller, Hartwig
Herausgeber: Altenmüller, H.
Kloth, N.
Dokumenttyp: BB
Erscheinungsdatum: 2009
Zeitschrift/Reihe: Studien zur Altägyptischen Kultur (SAK) ; Band/Jahrgang: 38
Verlag/Hrsg.: Helmut Buske , Hamburg
Schlagworte: MUNDÖFFNUNGSRITUAL; NEUES_REICH; OSIRIS; MYTHOS; SEM
Seiten: 1-32
Signatur: Z-SAK
Bearbeitungsstatus: vollständig
Identifier: 0340-2215
Datensatznummer: 58161