Funde aus Magazine Z S. 13-14. Dabei S. 14 'Flattened roll of papyrus (Cat. No 429)'. Art Fund-Photo der Kammer Taf. 8. Papyrus nicht erkennbar. Cat. No ist wahrscheinlich falsch, denn S. 40 gibt es unter Cat. No 429: 'Pieces of Ivory, possibly from a box. Decorated with engraved patterns. From Magazine X.' Seipel, Wilfried (Hg), Der Turmbau zu Babel. Katalog zur Ausstellung im Schloss Eggenberg (Graz) 5.April bis 05. Oktober 2003, Graz 2003. Band IIIb S. 108 Abbildung des ältesten Papyrus aus der 1. Dynastie: Kairo JE_70104, unaufgerollt, angeblich unbeschriftet??? Offenbar in zwei Hälften zerbrochen. Alexandra von Lieven, '… So dass eine die Auffrischung der anderen ist.' Texttradierung im Umfeld agyptischer Tempelbibliotheken. . . . . , S. 1-27 (zur Rolle S. 6-7), in OLA 240, 2016.